Hepatitis D

Virus

 

Erstes Medikament gegen Hepatitis D

 

25 Jahre Forschungsarbeit haben nun einen erfolgreichen Abschluss gefunden

 

25 Jahre Forschungsarbeit haben nun einen erfolgreichen Abschluss gefunden. In der EU kommt ein Wirkstoff zur Behandlung von chronischer Hepatitis D auf den Markt. Das Virus bedroht vor allem Menschen mit chronischer Hepatitis B. Rund 25 Millionen Personen weltweit sind von Hepatitis D betroffen. Bisher gab es für sie kein zugelassenes Medikament. Einzige Überlebenschance für viele Patienten war eine Lebertransplantation.

02.12.2020, Bildnachweis: istock/skynesher

Neukunde werden Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel